Hausrat

Die Hausratversicherung deckt Schäden an Gegenständen, die nicht Gebäudebestandteil sind. Als Ersatzwert sind in der Regel die Kosten für eine Neuanschaffung (Neuwert) vorgesehen.

Versicherte Gefahren

Je nach Vereinbarung sind in der Regel folgende Gefahren gedeckt:

Feuer (inkl. Elementarschäden)

Wasser

Diebstahl

Glasbruch

Weitere Zusatzversicherungen sind möglich (z.B. Diebstahl auswärts)

Versicherte Leistungen

Der Hausrat ist zum Neuwert versichert.

Versicherte Personen

Versicherungsnehmer und seine im gleichen Haushalt lebenden Familienangehörigen, sofern vertraglich vereinbart.

Tipps

Die Versicherungssumme sollte dem effektiven Wert der Haushaltgegenstände entsprechen. Am besten berechnen Sie die Versicherungssumme anhand eines Inventarblattes des Versicherers.
Wichtig ist die laufende Anpassung der Versicherungssumme an Geldentwertung oder Neuanschaffung, sonst entsteht eine Unterversicherung und der Versicherer kann Kürzungen im Schadenfall vornehmen.
Schliessen sie nur einjährige Verträge ab.

Weitere Informationen

Inventarblatt

Webseite SVV 

Offerten

Link Offerten